Proserpina Nacht VIII

Das Gothic–Tanzkunstfestival

25.- 27.01.2019 in Dresden

Im Januar durften wir im Rahmen der achten Proserpina-Nacht auf der Open Stage im St. Pauli Salon auftreten. Leider standen wir auch diesmal wieder nicht in voller Besetzung auf der Bühne, weil Tricia Pash verhindert war. Immerhin wussten wir es lange genug vorher, so dass die Alice-Choreographie von vornherein entsprechend angepasst wurde.

Wegen unserer Ferntanzbeziehung musste eine einzige gemeinsame Probe vor dem Auftritt genügen. Anscheinend war unsere Vorbereitung aber so gut, dass alles geklappt hat.

Vielen Dank an Una Shamaa und alle anderen Organisatoren für den Vertrauensbeweis!

Fotos: Jonny Winter, Thoralf Möhlis (Koboldfoto)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.